Slider 2 Slider 1

Stark für andere: Pflege-
fachkräfte gesucht!

Helfen ist unser Beruf: Das Diakonieklinikum Rotenburg ist das größte konfessionelle Klinikum in Niedersachsen. Wir nennen es „Diako“, weil es so persönlich ist wie jeder der rund 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam gehören wir zur AGAPLESION gAG, mit der wir exzellente Pflege und High-End-Medizin für fast 200.000 Patienten pro Jahr anbieten.

Wir haben als Maximalversorger auch überregionale medizinische und pflegerische Bedeutung; unseren typischen familiären Charakter haben wir uns aber stets bewahrt. Wertschätzung, Verantwortung und Nächstenliebe kennzeichnen unser Handeln. Professionell und respektvoll arbeiten wir in 20 verschiedenen Berufen zusammen.

Das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG freut sich über Menschen, die sich einbringen und engagieren – ihnen gehört unsere ganze Anerkennung. Wir fördern und honorieren Leistung und freuen uns, wenn Sie unsere Werte als Pflegefachkraft teilen.

Wissenswertes über das Diakonieklinikum Rotenburg

  • Unsere Werte verbinden: Nächstenliebe, Wertschätzung, Verantwortung, Transparenz, Professionalität und Wirtschaftlichkeit
  • Vielfältige und abwechslungsreiche Arbeitsplätze in hochspezialisierten Fachabteilungen
  • Tradition im Mix mit modernster Medizin und familiärem Flair
  • Zusammenarbeit durch lösungsorientiertes und verlässliches Handeln
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die berufliche und persönliche Entwicklung
  • eLearning mit CNE – Certified Nursing Education
  • Digitale Patientendokumentation mit iPads
  • Gesundheitsförderung für Mitarbeiter
  • Eigene Schule für Gesundheits- und Krankenpflege und Kinderkrankenpflege
  • Anerkannte Spitzenmedizin in unseren interdisziplinären und zertifizierten Zentren: Überregionales Traumazentrum | Brustkrebszentrum | Gefäßzentrum | Gynäkologisches Krebszentrum | Epilepsiezentrum | EndoProthetikZentrum | Viszeralonkologisches Zentrum mit der Ausrichtung Darm- und Magenkrebszentrum
  • Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg-Eppendorf
  • „Top Regionales Krankenhaus" - Diakonieklinikum auf Platz 13 in Niedersachsen laut FOCUS KLINIKLISTE 2017
  • „Top Nationales Krankenhaus“ - Diabetes und Zwangsstörungen
Kennzahlen
  • Rund 800 Betten
  • Rund 200.000 Patienten im Jahr | mehr als 1.110 Geburten
  • Medizinische Versorgungszentren in Rotenburg, Verden und Zeven
  • Mehr als 2.400 Mitarbeiter
  • Rund 200 Ausbildungsplätze

Rotenburg –
Mittelpunkt der Region


Im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover liegt Rotenburg zentral zwischen Heide und Nordsee, Weser und Elbe. Dank exzellenter Verkehrsanbindung lassen sich bequem alle Ziele im Norden schnell ansteuern. Wer lieber den Freizeitwert vor Ort genießt, kann zwischen Shopping und Sportangeboten oder einem umfangreichen Kulturprogramm wählen. Im ländlich geprägten Umfeld lohnen sich insbesondere Rad- oder Wandertouren durch die weite Landschaft.

Die Rotenburger schätzen das freundschaftliche und nachbarschaftliche Miteinander, das ein überschaubares Wohnumfeld bietet. Es lässt Raum für Privates ohne einzuengen.

Hier fühlen sich insbesondere junge Familien wohl. Erschwingliche Immobilienpreise, aber auch die gute Infrastruktur mit Ärzten, Kindergärten und allen Schulformen sind für Eltern mit Kindern wichtige Standortkriterien. Rotenburg punktet bei ihnen außerdem mit kurzen Wegen und einem Naturraum, der direkt hinter der Stadtgrenze beginnt.

Beruf
aus
Überzeugung

Das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG – hier zählt der Mensch. An einem Arbeitsplatz, der mehr als ein Job ist. Selten Routine. Sondern eine sinnbringende Dienstleistung für Menschen, die Ihre professionelle Hilfe brauchen. Und die Ihren Einsatz zu schätzen wissen.

Arbeiten, wo das Herz schlägt: In einem modernen Klinikum mit einem medizinischen Profil, das weit über den Standort hinaus bekannt ist.

Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern pflegen wir eine Kultur voller Respekt und intensivem Dialog; gegenüber allen Patienten und Besuchern von ausgeprägter Herzlichkeit und Zuwendung.

Gehen Sie diesen Weg mit uns?

Viel mehr als nur ein Job
  • Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)
  • 38,5 Stunden/Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Verschiedene Möglichkeiten von Sonderurlaub und Arbeitsbefreiung
  • Jahressonderzahlung
  • Monatliche Kinderzulage
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Entlastungstage
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Honorierung für Fachweiterbildungen
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Prämie für das Anwerben neuer Pflegekräfte und Ärzte
  • Vergünstigung im Verkehrsnetz des VBN (Jobticket)
  • Wohnen im Grünen
  • Gute Infrastruktur in Rotenburg
  • Betriebsnaher Kindergarten und Krippe
  •  
  • Zuverlässiger Arbeitgeber
  • Ausgeprägte Teamkultur
  • Respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Viele persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in den Fachabteilungen
  • Spielraum für Mitgestaltung
  • Gesundheitsförderung
Matthias_Richter_Zitat.jpg
»Wir im Diako können nicht zaubern, aber bei uns lebt ein besonderer Spirit. Hier gibt es ein besonderes Miteinander. Das merken Kollegen und Patienten.«
Pastor Matthias Richter,
Theologischer Direktor
Matthias_Richter_Zitat.jpg
Matthias_Richter_Zitat.jpg
»Pflege bei UNS – sei kreativ.«
Susanne Baden,
Pflegedienstleitung
Susanne-Baden-Zitat.jpg
Stellenanzeigen
> Jetzt Stellenangebote finden oder initiativ bewerben <
Bestimmt sind noch ein paar Fragen offen

Ihr Ansprechpartner in der Pflegedirektion ist per Telefon und E-Mail erreichbar:

Olaf Abraham
o.abraham@diako-online.de
T (04261) 77 - 24 00

Jetzt etwas
Neues starten
– im DIako!

Ganz schön interessant, was das Diakonieklinikum so zu bieten hat. Bestimmt ist Ihr Profil genau so interessant für uns – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bis bald!